Edelbrände vom Stiegenhaushof bei der WM in Schladming

Neben Vetretern aus Wirtschaft, Kultur und Politik sind es vor allem die Sportler, die sich hier zum gemütlichen Beisammensein treffen. Darunter auch der Silbermedaillengewinner der Abfahrt Dominik Paris.

Zu einer gelungenen Siegesfeier gehört traditionell auch ein gutes Tröpfchen und damit kann Martin als Partner des TirolBergs aufwarten.

Bei dieser Gelegenheit kredenzt er internationalem Publikum feinste Brände und auch die ein oder andere Neukreation wie den Bergheu-Gin.

Zurück