Schafzucht von Tiroler Bergschafen

Im Stiegenhaushof wurden traditionell immer schon Tiere gehalten.

1996 entschloss sich Martin, auf seinem Hof neben der Haltung von Kühen und Schweinen, Tiroler Bergschafe zu züchten.

Schafzucht
Der Erfolg gibt ihm Recht! Mit seinen 40 Schafen hat er sich bereits bei etlichen Ausstellungen einen Namen gemacht und konnte sowohl national als auch international viele Preise und Auszeichnungen einheimsen.

Bewundern können Sie die Tiere direkt in der neuen Schaubrennerei. Durch eine Scheibe getrennt, können Sie beim Verkosten der edlen Tropfen die Schafe im Stall betrachten.

Miss Zillertal & Gesamtsieger 2014

Die Gebietsausstellung am Pankratzberg - 28.02.2014 war für uns wieder ein erfolgreiches Event. Erneut wurde eines unserer Schafe zur Miss Zillertal gekürt. Aus 300 Schafen wurde unsere "Hanni" in 14 Klassen bewertet und gewann schließlich.

Ein weiteres Highlight an diesem Tag war die Prämierung zum Gesamtsieger.

Mister & Miss Zillertal 2010

Das Gauder Fest zieht seit Jahren nicht nur Prominenz und Feinschmecker an, sondern auch Liebhaber und Züchter heimischer „Wolllieferanten“.

So lud heuer der Schafzuchtverein Finkenberg zur Tiroler-Bergschaf-Ausstellung, um aus 300 Tieren das schönste „Gauderschaf“ zur Miss Zillertal zu prämieren.

Am Gauder Samstag fand im Rahmen des Gauder Festes 2010 die Ausstellung „Weißes Bergschaf“ statt, bei der die schönsten Tiroler Bergschafe aus dem Zillertal präsentiert und bewertet wurden.

Höhepunkt war die Wahl zur Miss Zillertal. Kein leichtes Unterfangen für die Jury, immerhin galt es 300 Schafe von 55 Teilnehmern in 14 Klassen zu bewerten.

Doch letztendlich konnte man sich auf das Gesamtsiegerpärchen einigen: Miss Zillertal (Miss Gauder) ging an Martin Fankhauser vulgo Stiegenhauser.

Die Tiroler-Bergschaf-Ausstellung war ein voller Erfolg.